Gelungener Start in die neue Galoppsaison

Von einem mehr als gelungenen Auftakt in die neue Galoppsaison 2019 berichtet der Veranstalter Baden Racing nach Abschluss des FRÜHJAHRSMEETING auf Galopprennbahn Baden-Baden · Iffezheim. Sonniges bis hochsommerliches Wetter lockten 37.000 Besucher an den drei Renntagen an. „Zum Finale war es leider schon ein bisschen zu heiß, das hat uns sicher noch Zuschauer gekostet“, sagte…

Details

Grand Prix-Triumph für Itobo

Je älter, desto besser: Der siebenjährige ltobo hat den Höhepunkt des FRÜHJAHRSMEETINGS auf der Galopprennbahn Baden-Baden · Iffezheim gewonnen. Trainiert wird er von Hans-Jürgen Gröschel, der Mitte des Monats seinen 76. Geburtstag feiert. Der 48. GROSSER PREIS DER BADISCHEN WIRTSCHAFT ist ein Gruppe II-Rennen über 2.200m mit einem Gesamtpreisgeld von 70.000 Euro und zählt zur…

Details

Sensation durch Namos in der Silbernen Peitsche

Mit einer Sensation endete das Hauptereignis am zweiten Tag des FRÜHJAHRSMEETING (30. Mai bis 2. Juni) auf der Galopprennbahn Baden-Baden · Iffezheim. Der 16,2:1 – Außenseiter Namos gewann vor 11.200 begeisterten Zuschauern den PREIS DER ANNETTE HELLWIG-STIFTUNG – SILBERNE PEITSCHE, ein Gruppe III-Rennen über 1.200m mit einem Preisgeld von 55.000 Euro. Damit ist eine der…

Details

Gästetriumph in der Badener Meile

Zum Auftakt des FRÜHJAHRSMEETINGS am Donnerstag auf der  Galopprennbahn Baden-Baden · Iffezheim hat es den erwarteten Gästeerfolg im Hauptrennen gegeben. In der 41. BADENER MEILE powered by GELDERMANN PRIVATSEKTKELLEREI, ein mit 70.000 Euro Preisgeld dotiertes Gruppe II-Rennen über 1.600m, belegten die ersten vier Plätze im Ausland trainierte Pferde. Es siegte The Revenant vor Imaging, Go…

Details

„Goldenes Finale“ der Galoppsaison 2018

Zufriedene Mienen beim Galopp-Rennveranstalter Baden Racing: „Die Zahlen sind überall im Plus, es war ein goldenes Finale bei entsprechenden äußeren Bedingungen“, freut sich Baden Racing-Geschäftsführerin Jutta Hofmeister über das Ergebnis des SALES & RACING FESTIVALS auf der Galopprennbahn Baden-Baden · Iffezheim. „Mit insgesamt 10.000 Gästen an den zwei Renntagen hatten wir tollen Besuch und die…

Details

Volltreffer für Allofs durch Potemkin

Der siebenjährige Potemkin hat das letzte Gruppe-Rennen der Saison 2018 auf der Galopprennbahn Baden-Baden · Iffezheim gewonnen. Startziel siegte der von Andreas Wöhler trainierte und von Bauyrzhan Murzabayev gerittene Wallach vor Itobo und Almorox in der Baden-Württemberg-Trophy, ein mit 55.000 Euro dotiertes Rennen der Europa-Kategorie Gruppe III über 2.000m. Potemkin steht im gemeinsamen Besitz von…

Details

Vierte Winterkönigin für Markus Klug

Championtrainer Markus Klug, in Rastatt unweit der Galopprennbahn Baden-Baden · Iffezheim aufgewachsen, hat zum vierten Mal in Folge den Ittlingen Preis der Winterkönigin gewonnen. Durch Whispering Angel und der zweitplatzierten Akribie gelang dem 42-Jährigen sogar ein Doppelerfolg. Das mit 105.000 Euro Preisgeld dotierte Gruppe III-Rennen über 1.600m ist nicht nur das wichtigste Rennen in Deutschland…

Details

Ramazotti kassiert im Ferdinand Leisten-Memorial groß ab

Er ist ein populärer Gewinner aus mehreren Gründen, nicht zuletzt wegen seines Namens: Der 31:10-Favorit Ramazotti hat am Freitag zum Auftakt des SALES & RACING FESTIVAL das Ferdinand Leisten-Memorial gewonnen. Das BBAG Auktionsrennen über 1.400m ist mit einem Gesamtpreisgeld von 200.000 Euro die am höchsten dotierte Prüfung für zweijährige Pferde in Deutschland. Bei idealen äußeren…

Details