Zufriedene Bilanz nach historischer Großen Woche

Die wohl ungewöhnlichste Große Woche in der mehr als 160 Jahre alten Tradition der Galopprennbahn Baden-Baden · Iffezheim ist Geschichte. Aufgrund der Corona-Pandemie waren an jedem der fünf Renntage nur 500 Zuschauer zugelassen. „Wir hatten traumhafte äußere Bedingungen, großen Sport mit vielen spannenden Rennen“, zog Jutta Hofmeister die Geschäftsführerin des Veranstalters Baden Racing Bilanz. „Da…

Details

Zamrud und Reine d’armour regieren an Tag 4 der Großen Woche

Zwei der sportlich und züchterisch so wertvollen Gruppe-Rennen standen am vierten Tag der Großen Woche, dem international wichtigsten Galoppsport-Meeting in Deutschland, im Mittelpunkt. Auf der Galopprennbahn Baden-Baden · Iffezheim holte sich Zamrud den T.von Zastrow Stutenpreis (Gruppe II) und Reine d’armour den Wackenhut Mercedes-Benz-Preis Zukunftsrennen (Gr.III) für zweijährige Pferde. Allen Rennen im Überblick finden Sie…

Details

Scheich-Pferde Eins-Zwei im 87. Kronimus Oettingen Rennen

Die in der Turfwelt berühmten blauen Godolphin-Farben von Dubai-Herrscher Scheich Mohammed al Maktoum landeten am Freitag im Hauptereignis des Tages, dem Kronimus Oettingen Rennen, ganz vorne. Das mit 35.000 Euro dotierte Rennen der Europa-Kategorie Gruppe II über 1.600m war das Highlight am dritten Tag der Großen Woche auf der Galopprennbahn Baden-Baden · Iffezheim. Alle Rennen…

Details

Englischer Doppelsieg im 148. Longines Grosser Preis von Baden

Der sechsjährige Wallach Barney Roy hat am Sonntag den 148. Longines Grosser Preis von Baden auf der Galopprennbahn Baden-Baden · Iffezheim gewonnen. Die mit 175.000 Euro Preisgeld dotierte Prüfung der Europa-Kategorie Gruppe I über 2.400m gilt als das international bedeutendste Galopprennen in Deutschland. Wegen der Corona-Auflagen verfolgten nur jeweils 500 Zuschauer die Rennen der Großen…

Details

Namos fliegt in der 150. Casino Baden-Baden Goldene Peitsche

Das wichtigste Sprintrennen Deutschlands bleibt nach vier Jahren wieder in Deutschland. Der vierjährige Hengst Namos hat die 150. Casino Baden-Baden Goldene Peitsche gewonnen. Das mit 27.500 Euro dotierte Rennen der Europa-Kategorie Gruppe III über 1.200m war das Highlight am zweiten Tag der Großen Woche auf der Galopprennbahn Baden-Baden · Iffezheim. Alle Rennen im Überblick finden…

Details

Wai Key Star gewinnt Preis der Sparkassen Finanzgruppe

Der siebenjährige Hengst Wai Key Star hat den 65. Preis der Sparkassen Finanzgruppe (ex Spreti-Rennen) gewonnen. Die 27.500 Euro Preisgeld dotierte Gruppe III-Prüfung über 2.000m stand am Samstag im Mittelpunkt des Auftaktrenntags der Großen Woche auf der Galopprennbahn Baden-Baden · Iffezheim, das international wichtigste Galopp-Meeting in Deutschland. Die Ergebnisse aller Rennen finden Sie hier  Viel Atmosphäre…

Details

Dank und Erleichterung nach historischem Frühjahrsmeeting

2010, im Gründungsjahr von Baden Racing, ist das traditionsreiche Frühjahrsmeeting auf der Galopprennbahn Baden-Baden · Iffezheim wegen des wirtschaftlichen Neustarts einmalig ausgefallen. Jetzt im zehnten Jahr der Ära des Veranstalters Baden Racing hat es ein historisches Meeting gegeben: Wegen der Corona-Krise verkürzt auf zwei Renntage mit insgesamt 24 Leistungsprüfungen im Auftrag der Vollblutzucht. „Die Zuschauer…

Details